Warum Kindertagespflege?

Kontakt 

Ihre Vorteile in der Kindertagespflege:


* in der kleinen Gruppe mit nur fünf Kindern kann ich Ihr Kind sehr individuell betreuen und auf die jeweiligen Bedürfnisse und Wünsche der Kinder und Familien eingehen.


* Fünf Kinder in einer eigenen 3-Zimmer-Wohnung bieten eine ruhigere Umgebung mit mehr Rückzugsmöglichkeiten, als ein großer Gruppenraum mit 15 Kindern und oft vielen weiteren Kindergartenkindern im Hintergrund.


* Der Kontakt zu den Eltern ist durch eine eigene Signal-Gruppe und natürlich täglichen Tür-und-Angel-Gesprächen sehr eng, Sie bekommen durch Fotos und die Gespräche viel vom Alltag Ihres Kindes bei uns mit.


* Wir können sehr spontan Ausflüge machen oder unsere Angebote den Bedürfnissen der Kinder anpassen und sind dabei an keine Konzeption oder Vorgaben eines Trägers gebunden.


* Ihr Kind hat eine (bzw. zwei mit unserer Vertretungskraft) feste Bezugsperson und einen sehr festen und immer gleichen / ähnlichen  Tagesablauf. Sie erfahren rechtzeitig, wenn ich ausfalle und die Vertretung da ist. Ihr Kind wird nicht unvorbereitet morgens von einer unbekannten Betreuungsperson in Empfang genommen.


* auf der Homepage vom FamS finden Sie noch weitere Vorteile der Kindertagespflege.




Die Nachteile der Kindertagespflege:


* im Vergleich zu einer städtischen Krippe kostet die Betreuung bei den Wuselwürmern ca. 20,- mehr pro Monat.


* falls die Vertretung und ich mal gleichzeitig ausfallen, findet keine Betreuung statt